Kennzahlenvergleich Trinkwasser Schleswig-Holstein 2018

Start neuer Projektrunde im Sommer

Der Kennzahlenvergleich Trinkwasser Schleswig-Holstein ist im Juni 2018 in eine neue Runde gestartet. Zum dritten Mal treffen sich Wasserversorger aus dem hohen Norden, um ihre Prozesse und Kosten zu vergleichen, Erfahrungen auszutauschen und so die eigene Leistung zu verbessern. Neben den bundesweit einheitlichen Branchenkennzahlen werden auch unternehmensspezifische Themen betrachtet, die jeder Teilnehmer individuell in den Vergleich einbringen kann.

Noch ist ein Einstieg in das Projekt möglich. Interessierte Unternehmen sind eingeladen, sich am Vergleich zu beteiligen.

Interessierte Betreiber wenden sich an Dr. Kay Möller.

Bestätigen
Abbrechen