Benchmarking Wasserwirtschaft Rheinland-Pfalz mit 160 Spartenbeteiligungen in 2018

Abschluss mit zentraler Veranstaltung, öffentlichem Bericht und individuellen Ergebnispräsentationen

Die Benchmarkinginitiative „Wasserwirtschaft Rheinland-Pfalz“ hat die nunmehr 5. Projektrunde mit einer zentralen Abschlussveranstaltung beim Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten am 28.08.2018 in Mainz erfolgreich abgeschlossen. 120 Unternehmen mit insgesamt über 160 Spartenbeteiligungen haben sich am Projekt beteiligt. Bezogen auf die Gesamtzahl der Unternehmen wird gegenwärtig in keinem anderen Bundesland eine höhere Teilnehmeranzahl erreicht.

Hintergrund für diesen Erfolg sind ein großes gemeinsames Engagement des Ministeriums und der Fachverbände und eine ständig weiterentwickelte Projektkonzeption. Hierzu gehören die kontinuierliche Anwendung von Benchmarking in Kombination mit Preis- und Tarifinformationsblättern und in der 5. Runde die optionale Anwendung eines Nachhaltigkeitscontrollings (NaCoSi).

Hier finden Sie den öffentlichen Abschlussbericht.

 

 

Bestätigen
Abbrechen