Kay Möller

Dr.-Ingenieur

Kay Möller leitet für die aquabench Projekte im Trink- und Abwasserbereich. Davor hat er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Wasserressourcen und Wasserversorgung der TU Hamburg Kennzahlenvergleiche entwickelt und über die Anpassung von Kennzahlensystemen für gezielte Vergleiche in der Wasserversorgung promoviert.

Bei der aquabench gehören neben klassischen Landesprojekten, Forschungsprojekte, die Weiterentwicklung von Controllinginstrumenten, das Energiemanagement und die Betreuung internationaler Projekte zu seinen Schwerpunkten.

Kompetenzschwerpunkte

  • Risikomanagement
  • Energiemanagement
  • Internationale Kennzahlenvergleiche
  • Prozessanalyse und -optimierung insbesondere in Wasserproduktion und Wasserverteilung


Tel.: 040 47 11 24-25

k.moeller@aquabench.de